FCH Gruppe AG Logo

FCHProduktsuche

In wenigen Schritten zu unseren Produkten:

☎ Jetzt anrufen: +49 6221 99898 - 0
✉ Oder per Mail: info@fc-heidelberg.de

Personalführung/ Mitarbeiterqualifikation

Die Personalarbeit in den Banken muss und soll professioneller werden. Das ist in den aktuellen nationalen und europäischen aufsichtsrechtlichen Entwicklungen deutlich erkennbar.

Damit ist nicht nur gemeint, dass der Personalbereich sich konsequenter als strategischer Partner einbringen soll, sondern auch, dass die Personal- und Bankverantwortlichen dafür Sorge zu tragen haben, die notwendigen und adäquaten Kompetenzen auf Führungs- und Fachebene zu organisieren, regelmäßig weiterzuentwickeln bzw. zu prüfen und, wenn erforderlich, (kurzfristig) extern zu akquirieren. Mit den AT 7.1 und AT 7.2 sind hier klare Anforderungen an die quantitative, qualitative und organisatorische Personalausstattung der Institute gestellt, die mit weiteren Regelungen auf nationaler (z. B. BAIT) und europäischer Ebene (z. B. Konsultationspapier EBA/CP/2016/17) konkretisiert werden und die Verantwortung der Führungskräfte entschieden bekräftigen. Als Personalverantwortlicher müssen Sie Ihre Geschäftsführung in die Lage versetzen, über die hierfür notwendigen finanziellen Ressourcen kompetent zu entscheiden.

Das erfordert strategische Personal-Konzepte, eine darin eingebettete und funktionierende Personalplanung und Kooperationen mit kompetenten Partnerschaften. Einige Themenbereiche sind:

  • Prüfung der Eignung der Leitungs- und Schlüsselfunktion; kurz: „Fit & Proper-Test“ durch unabhängige Prüfer.
  • Entwicklung und Fortbildung von IT-Kompetenzen bei Vorständen.
  • Auslagerung wichtiger Funktionen wie „Informationssicherheits- und Datenschutzbeauftragter“.
  • Nachfolgeregelungen in kritischen Bereichen und bei prozessrelevanten Positionen.
  • Arbeitsrechtlich und aufsichtsrechtlich konforme Regelungen im Sinne der neuen Institutsvergütungsverordnung.
  • Systematische, funktionsbezogene Qualifizierung von (Personal-)Abteilungen sowie Fach- und Führungskräften im Rahmen einer strategischen Personalplanung.
  • Gestaltung der Zusammenarbeit mit Personalberatern bei der zeitlichen (Interim Management) oder dauerhaften (Vermittlung) Besetzung wichtiger Schlüsselpositionen.

Wir unterstützen Sie mit aktuellen prüfungsrelevanten Erkenntnissen und praxisbezogenen Handlungshinweisen, die eine unmittelbare, aber auch eine strategische Praxisumsetzung sicherstellen und Sie gleichzeitig in die Lage versetzen, den Mehrwert Ihrer Personalarbeit auf allen Ebenen darzustellen und zu vertreten.

Personalarbeit setzt Vertrauen und Kompetenz voraus, auch in der Zusammenarbeit mit externen Partnern. Das ist für uns Versprechen und Anspruch zugleich.

Ihr Dr. Jaime Uribe, Geschäftsführer, FCH Personal GmbH

Neueste Beiträge

Mit freundlicher Unterstützung von

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, nutzen wir Google Analytics und hierfür erforderliche Cookies. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Mit einem Klick auf OK erlauben Sie uns die Nutzungsanalyse.Ausblenden