Signet_BDL_4c

15 Stunden IDD-Schulungspflicht pro Jahr?

Wir haben die Lösung: Extrem kostengünstig, sehr effizient, komplett flexibel
In Kooperation mit HDI Bancassurance

Konzept IDD-Filmwelt

  • Mit webbasierten Filmen absolvieren Sie Ihre Weiterbildung wann und wo Sie wollen!
  • In jedem Filmbeitrag sind die vorgeschriebenen Lernerfolgskontrollen enthalten.
  • Bei fachlichen Fragen steht Ihnen eine Hotline per eMail und Telefon zur Verfügung.
  • Sie erhalten bei richtigen Antworten von System automatisch und sofort die Bestätigung als PDF für Ihre Unterlagen und für die Personalabteilung.
  • Sie erhalten für jeden Filmbeitrag (15-45 Minuten) eine minutengenaue Qualifizierungsbestätigung.
  • Jeder Mitarbeiter nutzt exakt die Filme, die er für seinen Bereich konkret benötigt.
  • Der Bank werden immer nur die Filme in Rechnung gestellt, für die eine Bestätigung versandt wurde.
  • Die Qualifizierungsminute kostet nur 10 Cent (plus USt) pro Mitarbeiter, also nur 90 Euro (plus Ust) für 15 Stunden IDD-Fortbildung! Keine versteckten Kosten!
  • Das Programm ist bei GUT BERATEN akkreditiert, wir übermitteln Ihre Fortbildungsminuten automatisch auf Ihr Konto bei GUT BERATEN.
  • Nutzen Sie auf Wunsch auch gerne Präsenz-Inhouse-Seminare zur Ergänzung, teilweise Ersetzung oder Vertiefung der IDD-Filmwelt, jede Kombination ist möglich!

Fachinhalte der IDD-Welt

Versicherungsgrundlagen

  • Bezugsrechte, Steuer, Werbungskosten, Sonderausgaben
  • Informationspflichten und Obliegenheiten: Vertragsabschluss, Versicherungsbedingungen, Modellrechnung, Produktinformationsblatt, Widerrufsrechte, Versicherungsschein
  • Verkaufsgespräch und Einwandbehandlung: Phasen der Gesprächsführung, Dissonanztheorie, Techniken zur Einwandbehandlung.
health-2082630_640
replicas-810316_640

Rentenversicherung

  • Drei Schichten Modell und Berechnungsbeispiele
  • Riester Rente: Berechnung, Versteuerung
  • Betriebliche Altersvorsorge: Durchführungswege, begünstigte Personengruppen, Gründe für und gegen die Einrichtung einer betrieblichen Altersversorgung, arbeitsrechtliche Grundlagen, Zusagearten, Finanzierungsformen, Unverfallbarkeit, gesetzliche Insolvenzsicherung
  • Gesetzliche Rentenversicherung: Leistungen (Alter, Tod, Witwen, Waisen), Versicherungskonto, Finanzierung der Rentenversicherung, Bruttorente zu Nettorente

Kreditabsicherung

  • Kreditlebensversicherung: Zielgruppe und Leistungsumfang, Einwandbehandlung, Marktvergleich

Unfall- & Krankenversicherung

  • Private Unfallversicherung: Gefahrengruppen, Aufgaben und Leistungen, Arbeitsunfall vs. Privatunfall, Berechnung Leistungsfälle
  • Gesetzliche Unfallversicherung: Berechnung, Erwerbsminderungsrente
  • Gesetzliche Krankenversicherung: Leistungen und versicherte Personen.
  • Private Krankenversicherung: Krankentagegeld, Geltungsbereich und Versicherungsfall, PKV für Beamte
  • Auslandskrankenversicherung
  • Pflegepflichtversicherung

Sachversicherung

  • Haftpflichtversicherung: BGB-Regelungen, Haftungsgrundlagen
  • Wohngebäudeversicherung: Versicherte Gefahren und Sachen, Eigentümerwechsel, Kündigung
  • Hausratversicherung: Feuer, Leitungswasser, Glas
  • KFZ Versicherung: KFZ Haftpflicht, Teilkasko, Vollkasko

Schon überzeugt? Oder noch Fragen?

Karoline Kroner steht Ihnen gerne zur Verfügung.
Tel.: +49 6221 99 89 8-22 oder schreiben Sie uns ein MAIL!

Urkunde_Akkreditierung

Die Filme sind kurzweilig und informativ. Als Bildungsmix finde ich die Filme und Lernvideos für uns eine gute Ergänzung zu Präsenzschulungen. Die Splittung des Bildschirms, die Wiederholungen und Wissensfragen finde ich ebenfalls gut.


Ralf_Oppenländer

Ralf Oppenländer
Personalentwicklung
Volksbank Heilbronn