Unsere Fachpublikationen im Überblick

CompRechtsPraktiker

Cover unserer neuen Zeitschrift CompRechtsPraktikerUnsere neue Zeitschrift CompRechtsPraktiker versorgt Sie mit aktuellen Informationen zum Bankrecht, zu bankaufsichtsrechtlichen Fragestellungen und zu allen Themen rund um Compliance. Mit dem klaren Praktikeransatz werden keine unkommentierten Urteile o.ä. veröffentlicht, es werden stets die Problemfelder und Themen in die Arbeitsabläufe in der Bank integriert. So kann dem Leser das Problem im Kontext seiner praktischen Arbeit und dessen Konsequenzen am Einzelfall oder für die Prozessorganisation seines Hauses präsentiert werden. Für unklare und unentschiedene Fragestellungen werden Praxislösungen geliefert, die durchaus auch von unterschiedlichen Autoren in mehreren Facetten beleuchtet werden können. Bestellen Sie jetzt Ihr kostenloses Probeexemplar.

» Zur CompRechtsPraktiker Webseite

 


BankPraktiker

RECHTSSICHER · REVISIONSFEST · RISIKOGERECHT

ForderungsPraktiker

Zielgenaue Risikoanalyse · Frühzeitige Sanierung · Erfolgreiche Abwicklung

RevisionsPraktiker

Aktuelle Fachinformationen · Innovative Prüfungsansätze · Effiziente Revisionsprozesse

BankPraktiker ist die monatliche Fachzeitschrift für Fach- und Führungskräfte aller Institutsgruppen der Kreditwirtschaft. Der BankPraktiker informiert die Leser kompakt und lösungsorientiert mit praxisorientierten Beiträgen über die wichtigen Entwicklungen im Aktiv- und Passivgeschäft sowie zu Personal- und bereichsübergreifenden Themen aus der Kredit- und Finanzdienstleistungsbranche.

» Zur BankPraktiker Webseite

ForderungsPraktiker ist die zweimonatlich erscheinende Fachzeitschrift für Fach- und Führungskräfte der Sanierungs-, Verwertungs-, Abwicklungs- und Inkassoabteilungen der Kreditinstitute. Er informiert praxisnah über alle Phasen des erhöhten Kreditrisikos von Restrukturierung, Sicherheitenbe- und -verwertung bis hin zur Beitreibung von Forderungen.

» Zur ForderungsPraktiker Webseite

RevisionsPraktiker versorgt Sie mit aktuellen Fachinformationen und neuen Trends aus dem Bereich der Revisionspraxis in Banken und Sparkassen. Besonders wichtig ist hierbei der Praktikeransatz, denn stets werden die Problemfelder und Themen in die Arbeitsabläufe integriert und die Beiträge werden überwiegend von Revisionspraktikern bzw. von Vertretern der Bankenaufsicht und externen Prüfern verfasst.

» Zur RevisionsPraktiker Webseite



 


Banken-Times und Banken-Times SPEZIAL

Mit unserern per E-Mail erhältlichen Kundenzeitschriften Banken-Times und Banken-Times SPEZIAL informieren wir regelmäßig über aktuelle Fachthemen aus der Kreditwirtschaft.

» Weitere Informationen und (kostenlose) Bestellmöglichkeit